Die Stadt Pirna als „Tor zur Sächsischen Schweiz“ ist mit ihrer historischen Altstadt, den verwinkelten Gassen und pitoresken Erkern und Portalen ein hervorragendes Ausflugsziel und schönes Beispiel sächsischer Kultur.

Zwischen Klosterkirche und dem Schloss Sonnenstein finden Sie in den kleinen malerischen Gassen viele Geschäfte und Cafés, die zum entspannten Bummeln und Einkaufen einladen.